ADE!Geranium produziert bei uns nun Strom

Aufmerksam wurde ich auf ein sogenanntes Plug&Play Solarpanel durch einen Newsletter von MyStrom. Normalerweise landen diese Mails bei mir ungelesen im Papierkorb. Aber beim Löschen wurde dennoch meine Neugier geweckt -> Ziel (der Kampagne) erfüllt 🙂

Nach langem hin und her haben wir uns entschieden ein Panel für den Balkon zu kaufen. Bestellt habe ich das Gerät in der Altjahrswoche 2019. Ein Zeitungsartikel hat dazu geführt, dass die Energie Genossenschaft ADE!Geranium Bestellungen eingedeckt wurden. So wurde es Februar bis ich das ersehnte Gerät abholen konnte.

Nach der Montage – das Video erklärt es ganz gut – liefert das Gerät nun Strom in unseren Kreislauf. Mit MyStrom WiFi Switch kann ich die Produktion nachverfolgen.

Dashboard in MyStrom

Picture 1 of 2

Produzierte Energie seit Februar 2020

Seit Februar 2020 wurde mit einem ADEGeranium Panel rund 134 kWh an Energie produziert (siehe Gallerie).

Mir ist aufgefallen das im Winter konstanter Strom produziert wird als im Sommer. Das liegt daran, dass das Panel senkrecht steht und die Sonne im Winter tiefer ist und so in einem optimaleren Winkel zum Panel strahlt. Im Sommer ist die Produktion in der kürzeren Zeit gleich oder sogar etwas höher als im Winter.

So steht noch ein Projekt an, das Panel im Sommer flacher zu montieren – aber das wird im Winter 2020/2021 angegangen 🙂

Fazit

Die Lieferung und Montage war schnell und das Panel liefert den angegeben Wert. Wir findes es eine sehr gute Sache und werden uns für nächstes Jahr überlegen ob wir ein zweites Panel parallel dazuschalten werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.