IIS Logs auswerten

Wenn auf einer SharePoint 2010 (!) Instanz die Analyse-Funktion ausgeschaltet ist, gibt es nur die Möglichkeit Besucher und Aktivität durch die IIS Log-Dateien auszuwerten.

Hier wird jeglicher Zugriff protokolliert, daher sind die Zahlen mit Vorsicht zu interpretieren!

Dafür kann die Applikation „WebLog Expert“ (https://www.weblogexpert.com/) verwendet werden. Auch in der Standard-Funktion können die .log Dateien als ZIP hinzugefügt und innerhalb von Sekunden ausgewertet werden.

Anwendung

Ein neues Profil hinzufügen. Wichtig ist hier die Domain korrekt anzugeben da diese im Report verwendet wird und die Links sonst nicht funktionieren.

Neues Profil hinzufügen

Die vom IIS bereitgestellten Log-Dateien optional als ZIP packen (um mehr als ein Tag auswerten zu können) und hinzufügen.

ZIP der LOG-Dateien hinzufügen

Mit Analyze den Report erstellen und im Browser öffnen. Der Pfad zum Report ist

C:\ProgramData\WebLog Expert\Report

Report erstellen

Viel Erfolg. 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.