Auffinden von Seiten der Privaten Kanälen von Microsoft Teams

Last Updated on 1. März 2021 by Simon

Seit nun einem guten Jahr ist es möglich, Private Kanäle in Microsoft Teams zu erstellen. Jeder Privater Kanal erstellt, zum austauschen von Dateien und Dokumente, eine eigene, abgespeckte SharePoint Seite. Diese Seiten werden dem Benutzer mit einer Teams- oder SharePoint Administrator Rolle aber nicht angezeigt.

Sprich: Die Seite (des Privaten Kanals) ist in den «Aktiven» SharePoint Seiten oder im Admin Center von Microsoft Teams nicht auffindbar.

Microsoft hat dokumentiert, dass die Seiten eine eigene Template ID (nämlich: TEAMCHANNEL#0) besitzen und so mit PowerShell einfacher gefunden werden können. Um die Seiten nun auflisten zu können, verwendet das Connect-SPOService cmdlet um zu SharePoint Online ein Verbindung aufzubauen.

Mit dem Get-SPOSite und der Template-ID kann eine Liste in PowerShell ausgegeben werden:

Get-SPOSite -Template TeamChannel#0

Um ein CSV zu erhalten, kann folgendes Snippet verwendet werden:

Get-SPOSite -Template TeamChannel#0 | Export-CSV -Path c:\temp\teamchannel.csv

Viel Erfolg!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.